Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Mein großes liebes problem

Freundeskreise

Beitrag Antworten
Wurde bereits 580x gelesen. 
Mein großes liebes problem
10.01.2008
13:37 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Ich habe ein problem ich ahbe einen freund und meine beste freundin auch doch ich bin nicht mehr in meinen freund verliebt sondern in meiner besten freundin ihren freund er empfindet auch etwas für mich das hat er mir gesagt und wir hatten auch was mit einander aber mein freund und meine beste freundinw eis nichts davon wie soll ich es ihr beibringen und was soll ich jetzt mit meinem freund tuhn?
hilfee :-(
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Reden...
10.01.2008
13:47 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Also als erstes solltest du entscheiden, ob er es wert ist, dass du deinen Freund dadurch verlässt und deiner Freundin den Freund ausspannst, sozusagen.

Wenn du ihn wirklich liebst, dann solltest du es deinem Freund und deiner Freundin sagen. Auch wenn es dir schwer fällt. Einen Freund zu haben, den man nicht liebt, und nur ausnutzt, ist schlimmer! Verschaffe KLarheit, rede mit deiner Freundin darüber und dann wirst du auch feststellen, ob du das richtige machst, oder nicht.

Aber du solltest aufpassen, es kann sein, dass deine Freundin dann sauer auf dich ist und die Freundschaft zerbricht.
Wenn dir deine Freundin wichtig ist, dann ist es doch nicht wert, dass du sie wegen einem Junge, der sich entlieben kann, aufgibst...oder?

Aber wenn du dann merkst, dass du deine Freundin nicht verletzen willst, oder sie auch verlieren, dann sollte ihr Freund zuerst mit ihr Schluss machen, wenn er dich liebt.
Denn, wenn du den ersten Schritt machst, dann stehst du am Ende als ,,Schuldige'' da..

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.