Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Schulwechsel !?

Schule

Beitrag Antworten
Wurde bereits 1273x gelesen. 
Schulwechsel !?
21.12.2007
22:21 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Ich habe zur zeit enorme probleme in der schule, ich hatte zwei sechser in mathe hintereinander und alle anderen noten liegen zwischen 3-5 ... Mein vater will dass ich jetzt auf ein Internat gehe(auch realschule wie jetzt schon) aber was soll mir das bringen, dann check ich den stoff eben auf ner andren schule genauso wenig. Am liebsten würdei ch auf die Hauptschule gehen aber meine eltern lassen nicht mit sich reden, TOTAL STARRKÖPFIG. und außerdem ist da nächstes jahr ja schon abschluss (ich bin ja achte klasse und neunte is abschluss) und biss ich da noch was nachgehohlt habe is auch schon ende der fahenstange ...

Was soll ich tun, in der realschule durchfallen oder in Hauptschule noch probieren... und wie regle ich das mit meinen eltern !?

Jusse
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von 564
22.12.2007
12:44 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Also früher da war ich auch auf einer Realschule und wurde immer gemobt (oder wie man das auch nennt) und hatte Scheißnoten und Lehrer waren auch schei**e... :kotz: :kotz:
und dann bin ich auf eine Hauptschule gewechselt und da sind die Lehrer sehr nett und die Arbeiten sind sau gut immer z.B. Mathe hab ich jtz 3 einsen hintereinander bekommen ^^ =). also ich würde es dir empfehlen die Schule zu wechsel hilft ja bei dir auch vllt. ;-) ;-) ;-)
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 1273x gelesen. 
Haupt
22.12.2007
20:37 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Ich kann dir auch nur die hauptschule Empfehlen (bin auch da)
meine mutter wollte auch nicht am anpfang das ich auf eine haupt gehe aber es ging nicht anders
ich fühle mich sehr wohl da die lehrer auf meiner schule sind so nett (einige auch nicht xD ist doch aber immer so XD )
ich hatte 1 sechs und 1 fünf in mathe bekommen (E-kurs xD)
ich dachte der lehrer schmeist mich aus dem kurs nein er hat mir noch eine chance gegeben
auf meiner haupt wird man gefördert in denn fächern wo man schlecht ist das finde ich gut! ich finde denn schlechten ruf für ne Hauptschule ist nicht Gerächt ja vll rauchen sie da aber bei unserem Gym kiffen die ect ich finde das ist schlimmer
LG BlacksunDragon133 :supi:
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von 618
25.12.2007
23:20 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Wechsel die schule

ich bin auch durchgefalln beim realsculabschluss und bin jetzt auf einer wirtschaftsschule und dort ist es viel besser (bis jetzt^^)
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 1273x gelesen. 
Beitrag/Antwort von 591
31.12.2007
17:25 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Hm bei mir wars letztes jahr genauso ..
ich stand in einem fach zwischen 4 und 5
und ich hab ne nachprüfung geschriebn un bin knapp weitergekommen ..warum willste denn umbedingt auf ne hauptschule? du kriegst fast gar keine jobs -.-
A
N
T
W
O
R
T

N
R
5
Beitrag/Antwort von 726
31.12.2007
21:41 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Hm..bin auch aufm Gymi und eher mittelmäßig, will jetzt aufs Berufskolleg, aber an deiner Stelle würd ichs mir gut überlegen. Achja deine Eltern haben da eigentlich nichts zu sagen (keine Ahnung wie das Altersmäßig aussieht) aber ich darf alle Sachen in Richtung Schule selber entscheiden die ich machen möchte und will. Klar reden meine Ellis mir da rein, aber wenn du was wirklich wollst sollte dir das egal sein, und dich dafür einsetzen. Du bist ganz allein für dich verantwortlich im Punkto Schule, egal ob du unter 18 oder über 18 bist! Denn du musst damit klarkommen - nicht deine Eltern/Verwandten etc..
A
N
T
W
O
R
T

N
R
6
Wurde bereits 1273x gelesen. 
Beitrag/Antwort von 624
01.01.2008
02:13 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Erst ma: Gymi 4ever

Zu deinem Problem: Ich weiß von guten Friends wie einfach es auf der Hauptschule im gegensatz zur Realschul ist. Wie auch schon die annern sagten n Schulwechsel wäre angebracht. Du schreibst auf der Hauptschul garantiert bessere Noten da es vieeeel einfacher ist als auf der Rea. Frag deine Eltern am besten ob du ma so ne Probezeit auf der Hauptschul machen kannsst ( aber natürlich solltst du erst ma den Kurs probieren wo man Realabschluss machen kann). Wenn gut läuft lassen dich deine Eltern bestimmt wechseln.

mfg

Prost Neujahr
:supi:
A
N
T
W
O
R
T

N
R
7
Beitrag/Antwort von 732
01.01.2008
16:22 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Falls es wirklich so hoffnungslos aussieht wie dus beschrieben hast solltest du meiner Meinung nach lieber die Hauptschule machen (man kann ja noch bis zur 9. Haupt machen und erhält dann den qualifizierten Hauptschulabschluss glaub ich)

wenn es nur in einem Fach (also Mathe) eine 5 is, und in den anderen Fächern es eigentlich gut ist, also das da noch Hoffnung besteht, würde ich an deiner stelle lieber die Klasse wiederholen, denn wie oben schon erwähnt hast du mit Realschulabschluss natürlich die größere Auswahl an Berufen.
Die Vor- und Nachteile musst du natürlich selber abwägen....

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.