Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Sorgerecht

Familienprobleme

Beitrag Antworten
Wurde bereits 1418x gelesen. 
Sorgerecht
10.01.2010
13:50 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre) und sie kommt aus Nordrhein-Westfalen
Hey leute,
meine eltern leben bald ein jahr ins cheidung ich in einem heim und alle sind auseinander.
habe noch guten kontakt zu meinem vater aber nicht zu miner mutter jetzt mein problem:
meine mutter will das alleinige bzw gemeinsame sorgerecht allerdings will mein vater das alleinige sorgerecht da mein vater will das ich zu ihm ziehe so muss er mein aufenthalt bestimmungsrecht kriegn aber das jugendamt meint das es auch so geht. hat irgendwer ahnung davon wie das funktionieren kann? und wie lange so ein przess dauern kann da ich nämlich noch nichts von gericht gehört habe und eigentlich schon eine anhörung von mir stattfinden sollte

danke schonmal für eure hilfe
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von bizarre
11.01.2010
17:28 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (Älter als 22 Jahre) und er kommt aus Nordrhein-Westfalen
Soweit ich weiß, wird meist zum Wohle der kinder entschiedern, somit kannst du sagen wo du hin möchtest, wa bei der entsheidung berücksichtigt wird


Signatur
Jeder hält das für richtig was man selber macht,außer man lässt sich von anderen von seinem eigenen Charakter abbringen um in die Norm der Masse zu passen.

Wer eine Briefmarke anleckt, nimmt etwa eine Viertelkalorie zu.

A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 1418x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Jenofefer
14.01.2010
17:32 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre) und sie kommt aus Nordrhein-Westfalen
Oke danke... ich hoffe es
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von xSnoopzx
24.01.2010
18:12 Uhr

xSnoopzx ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Sie ist Weiblich (18-22 Jahre) und sie kommt aus Bayern
Bei einem wirklichem rechtsstreit vor Gericht wirst du selbst gefragt wohin du möchtest :) Natürlich ist auch entscheidend wo die finaziellen und räumlichen Verhältnisse besser sind.. Aber wenn dieses außen vorsteht und dein Dad die möglichkeiten hat ein Kind zu ernähren dann wirst du und er gute Chancen haben :)

LG


Signatur
Fragen? Pn an mich :)
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 1418x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Martin
25.01.2010
18:41 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Bayern
Hey.

Also bei uns ist es das selbe. Ich bin zu meinem Vater gezogen, was ich nicht bereue!

Meine Mutter will auch das Sorgerecht über uns 3 Kinder haben, hat aber in der Vergangenheit einiges verbockt... Sie sträubt sich mit allem was geht, und gibt in keinem Thema Sorgerecht oder Scheidung nach.

Wir hängen nun schon seit mehr als 2 Jahren fest, und kommen nicht weiter...

Zieh zu der Person, bei der du dich besser fühlst und achte nicht auf Geld oder Räumlichkeiten. Denn es kann sich alles schnell ändern... Das musste ich selbst auch erfahren...

Ich drück' dir die Daumen, dass es bei dir schneller geht als bei uns...

mfg Martin...


Signatur
Schnell Schnell, Achtung Achtung, Blitzkrieg, Auf Wiedersehen!

Rammstein - Paul Landers
A
N
T
W
O
R
T

N
R
5
Beitrag/Antwort von Jenofefer
30.01.2010
15:45 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre) und sie kommt aus Nordrhein-Westfalen
Würde ich ja gerne einfach umziehen können bei mir spielen aber noch mehr faktoren rolle zum beispiel jugendamt und dann kommt die räumlichkeiten frage. mein vater sucht jetzt nach einer größeren wohnung da das jugendamt gesagt aht das wir zusammen ziehen sobald er eine 3 zimmerwohnung hat also jeder eigenes zimmer + eohnbereich hängen jetzt seit fast einem jahr im sorgerecht am donnerstag war das scheidungsjahr endlich vorbei heißt jetzt dürfte alles schneller gehen

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.