Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Angst

Freundeskreise

Beitrag Antworten
Wurde bereits 2221x gelesen. 
Angst
22.12.2007
20:45 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Also ich hab jz schon seit dem 16.11.07 ne feste Freundin und meine Eltern wissen es noch nicht aba ich möchte es ihnen sagen aba ich weiß nicht wie ich das anstellen soll.I-wie ist mir das peinlich.Bei meiner alten freundin haben sie es durch meine Kumpels erfahren weil die ihr maul net halten konnten :-X .
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von 44
22.12.2007
21:00 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Dann soltest du mal mit ihr zu dir nach hause gehn und sie dann vorstellen das ist nicht schlimm
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 2221x gelesen. 
Beitrag/Antwort von 323
22.12.2007
21:02 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Warum ist dir das peinlich?
wenn du sie liebst ist es dir egal, was deine eltern dann dazu sagen. Außerdem was solln denn deine eltern dagegen ham...bring sie einfach mit nach hause und sag deinen eltern das es deine neue freundin ist, dann setzt ihr euch noch zu deinen eltern und redet mit ihn. dann könnt ihr auch irgendwas unternehmen.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Weist was du meinst
22.12.2007
21:49 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Ich weis was du meisnt die eltern könne imma auf so schiefe gedanken kommen^^ das ist schwer
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 2221x gelesen. 
Beitrag/Antwort von 665
28.12.2007
18:20 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Mein kumpel musste es auch mal durchmachen.Wie er es mir verzählt hat ist es gar nicht so schlimm.Du gehst einfach zu deinen Eltern sagst das du ihnen jemanden vorstellen willst.Dan nimmst du deine Freundin mit nach hause und alles ist vorbei.Ich würde da vorcher es ihnen sagen das du eine feste Freundin hast und ihnen was von ihr erzählst..
Viel Glück!!
A
N
T
W
O
R
T

N
R
5
Sagen ???
04.01.2008
16:05 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Ja sag ihn das, es ist besser so =D
Wenn deine eltern dagegen sind können sie reingarnichts dagegen sagen da es deine entscheidung ist mit wem du zam bist oder nicht :supi:
A
N
T
W
O
R
T

N
R
6
Wurde bereits 2221x gelesen. 
Beitrag/Antwort von 726
04.01.2008
16:11 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Also erstmal:
1) Vorstellen ist gar nicht so schwierig wie man es immer meint. Die meisten Eltern nehmen es (je nach Art der Person) ziemlich locker auf. Klar haben sie viele Fragen und wollen bestimmte Sachen wissen, das ist aber völlig normal. Sag einfach mal du kriegst Besuch, und dann nimmst du deine Freundin an der Hand und sagst 'Das ist meine Freundin, ich wollte sie euch mal vorstellen' Der Rest klappt dann auch :-)

2) Natürlich können einem die Eltern es indirekt verbieten! Solange du nicht vollmündig bist (somit 18 Jahre) können sie dir den Kontakt verbieten d.H. nicht mehr Treffen dürften etc. Zwar ist das total daneben, weil man kann halt nichts dafür wenn man sich liebt, aber es geht schon. Man sollte halt vorsichtig sein, was man macht und tut, damit es einem die Eltern später nicht verbieten.

Viel Glück! :-)
A
N
T
W
O
R
T

N
R
7
Beitrag/Antwort von 810
06.01.2008
14:52 Uhr

(Offline) - Zum Geschlecht wurde keine Angabe gemacht

Hi, ich bin neu im Forum!

Zum Thema:
1. sag es deinen Eltern!
2. stell sie vor (es ist nicht schlimm du brauchst keine Angst zu haben, deine Eltern werden dafür verständnis haben)


By the Way:
wärst du weiblich hättest du noch größere "Probleme" mit dem Vorstellen deines Freundes.(ich weiß nicht wieso das so ist.. am besten die weiblichen Personen in diesem Forum beantworten das.)


Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.