Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Rassismus! von mir.

Schule

Beitrag Antworten
Wurde bereits 3941x gelesen. 
Rassismus! von mir.
28.02.2011
18:34 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (14-15 Jahre)
Guten Tag liebe Frag-den-Doc gemeinschaft.

Undszwar habe ich jetzt eine mega Problem. Vorher bin ich mit nem Kumpel durch die Stadtgelaufen, an einem Spielplatz vorbei. Dort hat ein schwarzes-mittelschwarzes Mädchen meinen Kumpel richtig blöd "angeglubscht" und ich hab nur gefragt ob die sich kennen. Das mädchen gleich total aggressiv, und meine ob ich schwul wäre und ob ich mich schminke. bla bla bla. Ja ich bin schwul nur so nebenbei und habe ein bisschen feminineres gesicht. Nun kam noch einer ihrerer Freundinen dazu. Haben meine Mutter beleidigt und die ganze Zeit schwulenfeindliche witze. Also alles ziemlich unterstes Niveau. Männer laufen vorbei und die Mädchen gleich provokativ, ob ich mir den "abchecken" will, und so angegriffen wie ich mich fühlte machte ich rassistische äußerungen. Ich habe nichts gegen schwarze, ganz und garnicht. Eine gute freundin von mir is schwarz. Ich hab halt z.B gesagt das sie ein Kaffeplantagenkind ist, oder hab auf meine weiße Hand gezeigt. Im nachhinein tut es mir auch echt leid.

Aufjedenfall weiß ich jetzt nicht ob ich selber zur schulsozialarbeiterin gehen soll, oder nicht. Viell. geht des Mädchen nicht zur schulsozialarbeiterin (ist auf der Hauptschule und direkt neben meiner Realschule). Aber wenn sie geht und ich aus eigenem antrib nichts mach, ist es echt ein hartes stück. Aufjedenfall hatte ich schonmal großen stress mit der schulsozialarbeiterin, falls dann das mädchen zu ihr hingeht, kann ich mir vorstellen dass sie dann auf ihrer seite ist.

Ich hab mir das eher so gedacht: Wenn sie mich nach dem Erscheinungsbild beurteilt, mach ich dass auch mal. Was meint ihr dazu?
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von Gone.Forever
28.02.2011
18:43 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre) und sie kommt aus Bayern
Hätte ich auch gemacht, ganz ehrlich. Hab auch nix gegen schwarze. Die sind total okay...
Ich hätt gesagt: Geh weiter Baumwolle zupfen. Und wär gegangen ^-^

Am besten is immernoch: Ein Konter geben und wieder gehen. Dann schauen die meisten erstmal richtig blöd und denken sich dann so "woah... das hätt ich jetz nich gedacht" Is eig. immer so bei denen, die ihr maul so aufreissen...

Also nochmal:

Ich hätte ähnlich reagiert.. .ich hätt aber bloß einen konter gegeben und wär gegangen :x


Signatur
Halt Dich an mir fest, wenn dein Leben dich zerreisst...
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 3941x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Illusion-.-
28.02.2011
18:54 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (14-15 Jahre)
Ok xD aber mein prob is ob ich rechtlich belangt werden kann, weil rassiusmus is ja schon ein brocken, oder rechtfertigt sich dass durch schwulfeindliche äußerungen? oder ob ich an meiner schule probleme kriegen könnte
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von Gone.Forever
28.02.2011
18:58 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre) und sie kommt aus Bayern
Hm, also ich denk nicht, dass du da in nen rechtlichen Konflikt kommen wirst... Was meinst du, wie viele Leute tagtäglich extrem rassistisch werden :D Und ich glaub kaum, dass die alle iwie sozialstunden oder sonstwas kriegen.

Klar kanns mal sein, dass sie zur Sozialpädagogin (?) geht, aber ich glaub dann kriegst du HÖCHSTENS ne mitteilung + anschiss... mehr kommt denk ich mal nich auf dich zu ^^


Signatur
Halt Dich an mir fest, wenn dein Leben dich zerreisst...
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 3941x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Assasine_Shadow
28.02.2011
19:42 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Hessen
Du vergisst die Definition von Rassismus :
Rassismus ist eine feindliche Äußerung/Aktion gegen Menschen anderer
Herkunft, Hautfarbe, Religion, Sexualität .....

Und das was sie getan hat ist auch Rassismus ;)
A
N
T
W
O
R
T

N
R
5
Beitrag/Antwort von barney_grumble
28.02.2011
19:46 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (Älter als 22 Jahre) und er kommt aus Bayern
Die können dir überhaupt nix weil sie dich ja zuerst angegriffen haben und außerdem glaub ich dass sich homophobe und rassistische äußerung aufheben dürfte...
im übrigen brauchsd du auf sowas überhaupt nicht reagieren,lass sie halt reden
wenn sie umbedingt meinen dann sollen sie dich halt anpöbeln,vllt gets ihnen dann ja besser^^


Signatur
Jah Rasta
A
N
T
W
O
R
T

N
R
6
Wurde bereits 3941x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Dolch
01.03.2011
15:49 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
*hust* das ist kein rassismus, da du keine grundlegende rassenideologie hast (denk ich mal) ausser du hast gesagt "ich bin weiß und du schwarz und ich bin dir überlegen" <--- das wäre rassistisch, alles andere is nur eine einfache beleidigung

ausserdem ist die definition von rassismus so unterschiedlich das man kaum zu einem schluss kommen kann ^^

oh und ausserdem finde ich das das ein guter konter ist da ja kein anderes merkmal bei ihr vorhanden war
A
N
T
W
O
R
T

N
R
7
Beitrag/Antwort von aZn
02.03.2011
03:30 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Bayern

Und abgesehen von allem lebst du in Deutschland nicht in einem Land wie Afrika, Amerika, Canada etc. welche krassere Schwarz/Weisse Rassisten Hintergruende hat.

Ich wuerde mir nichts schei**en auf der Strasse zu einem Schwarzen nigger zu sagen, und die meissten Schwarzen die ich kenne, haetten damit auch kein Problem. In Deutschland existiert dieses krasse Schwarz/Weiss nicht.

Denk bei Rassismus immer an die Vergangenheit. In Deutschland ware Juden und Russen/Tuerken viel groesseres Thema als Schwarz/Weiss. Wobei das auch nicht mehr stimmt...
'Cause who gives a fuck? I have a colored TV. :)


Signatur

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.