Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Extrasystolen

Gesundheit / Körper

Beitrag Antworten
Wurde bereits 1259x gelesen. 
Extrasystolen
01.07.2011
21:26 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (14-15 Jahre) und er kommt aus Nordrhein-Westfalen
Hey!
Hat jemand von euch erfahrungen mit ES?
Ich habe die jetzt seit ca 5 monaten, und dazu gesellen sich panikattacken und einschlafstörungen. Hat jmd damit erfahrungen?
Nehme Baldrian, weil ich sonst alle 10 min aus dem schlaf falle, mit herzrasen, schweiss, panik...kennt das jmd?


Signatur
Ich heiße eigentlich Werner, bin 43 Jahre alt, habe einen Bierbauch und geile mich mit euren Problemen auf.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von Snake
02.07.2011
19:59 Uhr

Snake ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
→ Student Soziale Arbeit 3. Semester
Hey, wenn das schon so lange anhält dann ist das bestimmt nicht mehr normal. Denn das Jugendliche ab und an mal ES haben ist ganz normal aber nicht in der Größenordnung.

Guck erstmal ob eine der Folgenden Dinge die Ursache bei dir sein kann: Erregung(Stress), Übermüdung, Drogen wie Alkohol, Nikotin, Coffein oder Andere.
Falls eins davon auf dich zutrifft dann versuche die entsprechende Ursache abzuschalten.

Zusätzlich empfehle ich dir jedoch sehr stark deinen Hausarzt aufzusuchen. ES können nämlich auch Symtome von verschiedenen Krankheiten oder Funktionsstörungen sein die nur ärztlich behandelt werden können.

Zusammen mit deinen anderen Symptomen könnte es jedoch auch eine Schilddrüsenüberfunktion sein denn Schlafstörungen, ES und Panikattaken sind typische Symptome davon.
Zusätzlich zum Hausarzt solltest du also auch einen Endokrinologen konsultieren.


Signatur

Carpe Noctem - Nutze die Nacht
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 1259x gelesen. 
Beitrag/Antwort von SOAD4E!!!
03.07.2011
22:01 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (14-15 Jahre) und er kommt aus Nordrhein-Westfalen
War schon bei kinderarzt und kardiologen...die meinen das alles organische ausgeschlossen ist...
und drogen nimm ich auch nicht...


Signatur
Ich heiße eigentlich Werner, bin 43 Jahre alt, habe einen Bierbauch und geile mich mit euren Problemen auf.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von Snake
04.07.2011
00:01 Uhr

Snake ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
→ Student Soziale Arbeit 3. Semester
Hm, aber wenn Stress oder Übermüdung die Ursache wären sollte das ja eigentlich nicht 5 Monate andauern es sei denn du bist seit 5 Monaten im Dauerstress...
Und wenn dann Drogen + Alk und Coffein auch ausgeschlossen werden können dann kann es eigentlich nur was körperliches sein...

Ich würde ja echt noch mal empfehlen eine eventuelle Überfunktion der Schilddrüse zu überprüfen sollte das noch nicht gemacht worden sein bzw. allgemein nen Endokrinologen zu rate zu ziehen...


Signatur

Carpe Noctem - Nutze die Nacht

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.