Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Maßlos Überfordert

Schule

Beitrag Antworten
Wurde bereits 3668x gelesen. 
Maßlos Überfordert 
11.01.2012
18:21 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre) und sie kommt aus Bayern
Huhu Leute!
Ich hab ein Problem mit der Schule/Ausbildung ... Und zwar war ich vor den Weihnachtsferien 3 Wochen krank (OP) und habe natürlich massig Stoff (vor allem Prüfungsrelevanten Stoff) verpasst. Außerdem habe ich 3 (davon eine schon nachgeholt) Klassenarbeiten verpasst, die Arbeit, die ich an dem Tag, an dem ich dann ins Krankenhaus kam, geschrieben hatte, habe ich total versemmelt (4) und die, die ich schon nachgeholt hab auch (3). Außerdem habe ich 2 Projekte verpasst, die ziemlich wichtig für mich waren.
Nun, ich habe schon seit Anfang dieses 3. Ausbildungsjahres keine Lust mehr darauf, kann die Arbeit einfach nichtmehr sehen, das gleiche gilt für die Schule. Meine Mutter versteht mich nicht, mein Freund versteht mich zwar, will mir auch helfen, aber das bringt mir den Stoff auch nicht wieder. Alle Beide wollen, dass ich das Jahr jetzt fertig mache.
Jetzt stehe ich auch noch vor dem Problem das ich insg. 3 Berichte schreiben muss (2 Projektberichte & ein ausführlicher Bericht eben über das Projekt im Praktikum). Aber ich habe es eben verpasst. Das Projekt in der Schule habe ich jetzt schon geschrieben, hoffe auch, dass es passt. Aber ich weiß jetzt wirklich nicht, was ich mit dem dämlichen Proj. im Praktikum machen soll. Ich habe mir zwar schon überlegt, ob ich nicht mit den alten Leuten z.B. Birnen/generell Obst schäle und ihnen erklär, wie wichtig Obst in der Ernährung ist und sie das dann essen können. Nur weiß ich nicht, ob das meine Chefin genehmigt.
Ein weiteres Problem sind die beiden Klassenarbeiten. Ich komme mit dem jetzigen Stoff schon nichtmehr zurecht (da ich ja viel verpasst habe) jetzt soll ich auch noch die Arbeiten nachschreiben. Ist klar, aber ich bin momentan einfach maßlos überfordert...
Ich überlege schon, ob ich die Ausbildung nicht abbrechen sollte, da ich denke, dass ich den Stoff, den ich jetzt verpasst hab, nichtmehr reinkriege. Doch meine Mutter ist strikt dagegen, möchte mich nicht verstehen. Ich will diese Arbeit nichtmehr ausüben, möchte nicht mein Leben lang Putzen..
Wie ihr helfen könnt?

Könntet ihr mir evtl. Vorschläge für ein Projekt (Altenheim, Hauswirtschaft) im Praktikum ausgeben und mir ein paar Tips geben, wie ich jetzt mit der ganzen Situation umgehen soll...


Signatur
Halt Dich an mir fest, wenn dein Leben dich zerreisst...
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von itsmee
11.01.2012
22:36 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre)
Tut mir leid, mitn der projektarbeit kann ich nicht helfen, da kenn ich mich ned aus ;)
wann ist deine ausbildung abgeschlossen? du hast was von "jahr fertig machen" geschrieben....also ich rate dir, den scheiß fertig zu machen auch wenn du nicht mehr willst. Machs einfach fertig , dann haste wenigstens ne ausbildung, mach wenigstens zu ende was du angefangen hast. Wies aussieht bisd du so um die 17 jahre alt, da macht das jahr jetz auch nimmer viel aus, du kannsd danach immer noch alles mögliche machen, du hast noch alle zeit der welt .

Was das nachholen betrifft...schnapp dir jemand von deinen freunden dort und lass dir am wochenende erklären...wie willst dus sonst nachholen wenns allein nicht klappt? da musst du dir halt die zeit dafür nehmen sonst hinkst du immer mehr nach...ansonsten überstunden machen und schaun dass du alles durchbringst, danach kannsd du chillen.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 3668x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Gone.Forever
12.01.2012
17:39 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre) und sie kommt aus Bayern
Hey, danke schonmal für deine Antwort

Meine ausbildung ist im Juli abgeschlossen. Das mit der Freundin ist nicht so einfach, da wir alle verschiedene Betriebe zugeteilt bekommen haben... Ja, bin 17 werde aber in 5 Monaten 18
Ich denk, ich zieh das jetzt noch durch, die paar Wochen, die ich jetzt noch habe. Aber wird hart....


Signatur
Halt Dich an mir fest, wenn dein Leben dich zerreisst...
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von itsmee
12.01.2012
23:17 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre)
Ja ziehs durch, dann kannsde stolz auf dich sein ;)
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 3668x gelesen. 
Beitrag/Antwort von anonymbla
22.01.2012
17:30 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
Du wärst komplett bescheuert, wenn du im dritten Jahr die Ausbildung sausen lässt. Dann war aller Aufwand davor fürn Arsch.

Überleg mal : In der Zeit wo du versucht hast hier dein Problem zu schildern hättest genauso gut ne Seite für irgendeinen x-beliebigen Bericht schreiben können ;)
Projektarbeiten sind kacke, das gebe ich zu, allerdings hilft jammer nichts sondern purer Fleiß ;) Was meinste wie schei**e ich mich gefühlt hab, als ich 30 Seiten über die Finanzkrise auf Französisch schreiben musste ! ... Führt kein Weg dran vorbei und irgendwie schafft man das immer

Also: Ranhalten !!

Gruß

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.