Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Vergewaltigung

Schule

Beitrag Antworten
Wurde bereits 4125x gelesen. 
Vergewaltigung
18.04.2012
19:58 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (12-13 Jahre)
Vor ungefähr einem Jahr wurde ich von meinem Französischlehrer vergewaltigt. Mir ist schon am Anfang aufgefallen, dass er mich wohl gut leiden kann. Ständig nahm er mich dran und ich hatte immer das Gefühl das er mir hinterherschaut. Ich erzählte niemanden was davon. Aber dann einmal es war Zeit für die Bergfestnoten. Er rufte alle nach Alphabet auf und schließlich kam ich dran. Ich ging in den Raum wo er uns die Noten gegeben hat. Er sagte mir meine Note und ich wollte den Raum wieder verlassen, aber da hielt er mich am Handgelenk fest. Und da zog er mich und sich aus. ich wollte wegrennen doch er hielt mich die ganze Zeit fest. Dann drang er in mich ein. Ich spürte seinen Orgasmus kaum es tat einfach nur weh! Schließlich als es vorbei war rannte ich aus dem zimmer in die toilete und weinte die ganze stunde lang. Als die Klasse fragte wo ich war sagte ich dass mir plötzlich schlecht wurde. Und am nächsten Tag tat mein Lehrer so als wäre alles in Ordnung.


Signatur
katharina
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von pino
18.04.2012
22:10 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Brandenburg
Ouh man es tut mir wirklich leid sowas zu hören! und das du sowas erleiden musstest -.-
hallo erstmal..
am besten ist es mit deinen eltern darüber zu sprechen obwohl es dir vielleicht schwer fällt! - einzig beste glaub mir! und somit setzt du dich auch besser damit auseinander und irgendwann wirst du es hoffentlich vergessen!
oh man mir fällt gerade garnichts weiter ein ich krieg grad so ein hass auf den! scheiss kinderschänder
ist der lehrer noch auf deiner schule tätig?
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 4125x gelesen. 
Beitrag/Antwort von annika
12.07.2012
00:17 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (14-15 Jahre) und sie kommt aus Rheinland-Pfalz
Du musst dir auf jeden Fall hilfe suchen sonst verfolgt dich das noch bis zu dein ganzes Leben lang. Geh am besten zu einem Vertrauenslehrer oder deinen Eltern auch wenn es dir peinlich ist rede bitte mit jemandem darüber.. Viel Glück

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.