Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Der arme Mann

Freundeskreise

Beitrag Antworten
Wurde bereits 3632x gelesen. 
Der arme Mann
06.08.2012
14:25 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre)
Hallo,
dieser Thread ist nich für mich, sondern für einen Bekannten.

Das ganze begann im letzten Jahr mit meiner Ausbildung. In der Firma in der ich bin gibt es einen Typen (32 Jahre, ziemlich klein, immer lustige Sprüche drauf, gegenüber von hübschen Frauen kriegt er sein Mund nicht auf, sieht aus wie mitte 20) der mein Vorarbeiter war und mit dem ich mich eigentlich ganz gut verstanden habe.

Irgendwann fing er an mir immer von seinen Frauenproblemen, dass er keine abbekommt usw., zu erzählen. Das ganze hat sich bis dahin gesteigert, dass jedes Gespräch das wir begonnen haben darauf hinauslief dass ich ihm doch irgendwelche Mädels vorstellen soll oder so, da ich ein recht aktives Sexualleben hab.

Mittlerweile habe ich herausgefunden, dass er noch Jungfrau ist, noch nie eine Freundin hatte und ich habe auch das Gefühl ich bin so ziemlich der einzige mit dem er über seine Probleme redet.
Zudem ist mir aufgefallen, dass er ziemlich viele Freundinen hat die zwischen 16 und 20 Jahren hat, die ihn alle aber wie einen großen Bruder behandeln und er sich Hoffnungen bei ihnen macht... Das macht ihn natürlich noch fertiger weil sie ihm immer von ihren Affären erzählen die kleine Mädels eben so haben.

Heute hat sich das ganze zugespitzt. Habe heute seinen Oberarm gesehen -> Komplett voller Narben! Wahrscheinlich vom Ritzen! So ziemlich das krasseste das ich gesehen habe seit langem. Außerdem hat er mir heute erzählt dass er es langsam nicht mehr packt und gestern im Obi war und sich schon einen Strick gekauft hat weil es einfach nicht mehr packt...

Ich weiß ehrlich gesagt nicht wie ich ihm helfen kann... Ich meinte er soll einfach mal in den Puff und sich die Nülle kauen lassen, aber das maht er nicht meint er. Um Frauen in seinem Alter kennen zu lernen ist er zu schüchtern und hat außerdem keine Freunde in seinem Alter mit denen er weg gehen könnte...

Meint ihr es ist wichtig dass ich ihn überrede zu einem Arzt zu gehen? Wie mache ich das am besten ohne ihn zu kränken oder noch mehr herunter zu ziehen?

Ich würde mich wirklich über einige Tipps freuen. Rechtschreibfehler dürft ihr behalten ;)

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.