Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

FAQ: Aids + HIV

Sexualität / Intim

Beitrag Antworten
A
N
T
W
O
R
T

N
R
8
Wurde bereits 11573x gelesen. 
Beitrag/Antwort von aZn
09.02.2010
02:42 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Bayern

Ja ich weiß das es ungefährlich ist, aber es ist eine der größten Ängste das durch ein Kuss Aids übertragen werden könnte..;)

Btw. bei 6 l speichel austausch wäre eine HIV übertragung möglich...:>


Signatur
A
N
T
W
O
R
T

N
R
9
Beitrag/Antwort von xSnoopzx
09.02.2010
06:10 Uhr

xSnoopzx ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Sie ist Weiblich (18-22 Jahre) und sie kommt aus Bayern
Ehm... eine Übertragung ist durch Speichel möglich - vorrausgesetzt du hast ne kleine Wunde oder so im Mund.... Und die hat ja wohl iwo im mund jeder oder nich?

Lg


Signatur
Fragen? Pn an mich :)
A
N
T
W
O
R
T

N
R
10
Wurde bereits 11573x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Albert-Einstein
10.02.2010
13:49 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Aber die kozentration von hiv viren ist im Speichel aber so gering das es sehr unwahrscheinlich


Signatur
Wer Einen Rechtschreibfehler findet hat Vollgendes zu tun:
Er holt sich ein Seil und geht zum Nächsten Baum und Knüpft denn Fehler auf.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
11
Beitrag/Antwort von Mickimaus
17.05.2010
16:26 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre) und sie kommt aus Baden-Württemberg
Klaa DIREKT durch den speichel ist seeeehr unwarscheinlich bzw. geht nicht, aber des mit der wunde oder wenn beide ne rissige lippe oder so haben dann gehts schoon ;)


Signatur
;)
A
N
T
W
O
R
T

N
R
12
Wurde bereits 11573x gelesen. 
Beitrag/Antwort von SillyBoy
22.06.2010
00:09 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Um nochmal auf die Frage zurückzukommen: AIDS-Tests kannst du kostenlos machen: geh blut spenden... die untersuchen dein Blut dann auf alle möglichen Krankheiten und sagen dir bescheid wenn was ist. Wenn nix ist kriegst du sogar noch geld dafür! ich halt das für ne gute Lösung :D Ein leichtes Gewissen und ein schwerer Geldbeutel sind eine hübsche kombination. Außerdem hast du noch was gutes getan...
Liebe Grüße

SillyBoy
A
N
T
W
O
R
T

N
R
13
Beitrag/Antwort von xSnoopzx
01.01.2011
13:43 Uhr

xSnoopzx ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Sie ist Weiblich (18-22 Jahre) und sie kommt aus Bayern
A) kriegt man da kein Geld - weil es Freiwillig ist - zumindest bei uns in Bayern
und b) Muss man dazu 18 sein!

Meine Mam geht alle 3 Monate oder so und bekommt da überhaupt kein Geld obwohl sie eine sehr selten Blutgruppe hat.


Signatur
Fragen? Pn an mich :)
A
N
T
W
O
R
T

N
R
14
Wurde bereits 11573x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Albert-Einstein
01.01.2011
17:34 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Oder man geht einfach Sperma Spenden, da wird es auch untersucht, und man bekommt Geld dafür ;-)

Adios Embrieos
Albert Einstein


Signatur
Wer Einen Rechtschreibfehler findet hat Vollgendes zu tun:
Er holt sich ein Seil und geht zum Nächsten Baum und Knüpft denn Fehler auf.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
15
Beitrag/Antwort von Meckerziege
07.01.2011
20:37 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (16-17 Jahre)
Bevor jemand mit Blutspenden ankommt, sollte man daauf achten ob man überhaupt die Voraussetzungen erfüllt.
http://www.blutspende-nstob.de/spenderinformationen/wer_darf_blut_spenden.php
Ähnliches gilt für das Spenden von Sperma.
Blutspenden beim roten Kreuz sind grundsätzlich ehrenamtlich. Es gibt allerdings Krankenhäuser die es auch entgeltlich machen, da sie dem roten Kreuz auch Blut abkaufen.
(Unseres macht es so)

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.