Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Kleine frage

PC-Board

Beitrag Antworten
Wurde bereits 820x gelesen. 
Kleine frage
01.05.2010
19:11 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (14-15 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Hallo,
ich hab ne .vob datei und die würd ich gern in mpeg umwandeln.
habt ihr vllt ein programm mit dem das geht? hab schon überall in google geguckt hab aber nichts richtiges gefunden.
danke im vorraus


Signatur

Sign by Danasoft
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von KevIII
02.05.2010
12:58 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
Demuxer:
VobEdit / IfoEdit
tmpEncoder
evtl ProjectX / PVAStrumento

Encoder:
XMediaRecoder
Super

A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 820x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Hennini
02.05.2010
16:46 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (14-15 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Cool danke


Signatur

Sign by Danasoft
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von KevIII
03.05.2010
13:13 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
Was genau für ein Mpeg willst denn zum Schluß haben? Die Vobs sind in mpeg2, von daher bräuchtest die dann nicht mal konvertieren.
Würd sich aus meiner Sicht jedoch nur lohnen wenn man wert auf kompatibilität legt um sie zb. im "normalen" DVD-Player wiederzugeben. Für alles andere würde ich dir Mpeg4 (X264,Xvid,...) nahelegen.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 820x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Hennini
03.05.2010
14:30 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (14-15 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Ich wollte VOBS mit pinnacle 12 öffnen aber des ging dann nich.
deshalb wollte ichs in mpeg 4 umwandeln


Signatur

Sign by Danasoft
A
N
T
W
O
R
T

N
R
5
Beitrag/Antwort von KevIII
03.05.2010
21:04 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Niedersachsen
Falls du es weiterverarbeiten willst, z.b in Pinnacle, solltest du ein eher weniger kompressives Format wählen. Entweder behälst das Mpeg2 bei, indem du es nur mit den Tools demuxt, oder du kovertierst es ins DV-Material.
Da du beim demuxen dir die konvertierung und somit einen Qualitätsverlust sparst, würde ichs an deiner Stelle erst einmal damit versuchen.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
6
Wurde bereits 820x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Hennini
04.05.2010
11:46 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (14-15 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Ah ok danke


Signatur

Sign by Danasoft

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.