Name Beiträge   WWW

Herzlich Willkommen bei Frag-den-Doc.de!

Das Kummerkasten- und Hilfeportal für dich & mich!
Angemeldet bleiben?
|
 

Teamspeak3.de

PC-Board

Beitrag Antworten
Wurde bereits 4793x gelesen. 
Teamspeak3.de
16.07.2010
11:19 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (18-22 Jahre) und sie kommt aus Nordrhein-Westfalen
Hallo leute,

ich habe eine frage und zwar ist die firma www.teamspeak3.de eine scheinfirma? mein bruder hatte sich dort angemeldet für 3monate. meine mutter hat den vertrag nach diesen 3monaten gekündigt, aber diese firma will trd noch weiterhin geld, weil der vertrag angeblich nicht gekündigt wurde. unter der angegebenen adresse vom sitz der firma ist diese firma nicht existent, ob die telefonnummer wirklich zu dieser firma gehört weis ich nicht. aber im tv sieht man ja oft das diese scheinfirmen nur im net existent sind und dann in real unter angegebener adresse nicht existent sind. nun wollte ich von euch mal wissen ob jemand von euch etwas zur besagten seite weis und ob ich mit meinem verdacht das es eine scheinfirma ist recht habe?

ich danke schon mal im vorraus für eure antworten.

lg sunshine


Signatur
sterben ist friedlich, leicht...leben ist schwerer...
A
N
T
W
O
R
T

N
R
1
Beitrag/Antwort von Snake
16.07.2010
14:21 Uhr

Snake ist in folgenden Gruppen:

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
→ Abiturient
Wie alt ist dein Bruder?

Ist er unter 18, läuftdie Sache ganz einfach ;)
A
N
T
W
O
R
T

N
R
2
Wurde bereits 4793x gelesen. 
Beitrag/Antwort von sunshine15
16.07.2010
14:43 Uhr

(Offline) - Sie ist Weiblich (18-22 Jahre) und sie kommt aus Nordrhein-Westfalen
Mein bruder is 13, aber meine mutter hat den vertrag ja abgeschlossen


Signatur
sterben ist friedlich, leicht...leben ist schwerer...
A
N
T
W
O
R
T

N
R
3
Beitrag/Antwort von Albert-Einstein
16.07.2010
15:08 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre) und er kommt aus Baden-Württemberg
Hi

Ich hatte mal so ziemlich denn Selben Fall:

Das Erste Ruft bei der Euch Zuständigen Verbraucher Zentrale an, die können Meistens etwas machen.
Die werden Euch ein Formular geben was mit Rückschein Ausgefüllt an die Firma Geschickt. Wichtig ist das ihr jede weitere Zahlungsauforderungen Ingoriert. Sollten sie Eine Inkasso Firma damit beauftragen das selbe wie oben.
Google die Firma und schau ob schon etwas gegen di Vorliegt sollten sie immer mehr Vorderung schieken geht zu Polizei und Fragt ob schon eine Anzeige Vorliegt. Falls ja Schließt euch der Klage an.

Im Unwahrscheinlichen Fall bekommt ihr eine Zahlungsauforderung vom Amtsgericht, diese Nicht Ingorien sonder Einspruch der erheben und das macht ihr so:

Ihr Schreibt:
Ich erhebe einspruch gegen die genante Forderung.
und wichtig keine Begründung schreiben falls es zu einer Verhanlung kommen würde könnte man das gegen euch verwenden.

aber wie ihr einspruch erhebt steht dann auf dem Ding vom Amtsgericht.

Adios Embrieos
Albert Einstein


Signatur
Wer Einen Rechtschreibfehler findet hat Vollgendes zu tun:
Er holt sich ein Seil und geht zum Nächsten Baum und Knüpft denn Fehler auf.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
4
Wurde bereits 4793x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Gelöschter User
17.07.2010
19:19 Uhr

(Offline) -
Gelöschter User

[TEXT Zensiert]
Der User hat sich selbst gelöscht und seine Beiträge damit gelöscht.
A
N
T
W
O
R
T

N
R
5
Beitrag/Antwort von Read
24.07.2010
22:34 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Hessen
Hallo sunshine15,


ich bin der Geschäftsführer der Firma NEX-network.de, welche das Projekt teamspeak3.de betreibt.

Bei NEX-network.de handelt es sich nicht um eine Briefkastenfirma, bzw. "Scheinfirma", wie du es genannt hast. Wir handeln stets Verantwortungsbewusst. Dieser Fall ist mal wieder ein wunderbares Beispiel warum Minderjährige, auch im Namen der Eltern, kein Vertragsverhältnis eingehen sollten. Wir raten, insbesondere in Telefongesprächen mit entsprechenden Erziehungsberechtigten, immer wieder davon ab solche Vertragsverhätnisse einzuegehen. Da die eigentlichen Vertragspartner in den meisten Fällen einfach keine Übersicht über den ganzen Vorgang haben. Überwiegend wird einfach mal etwas unterschrieben und damit dem Sohn / der Tochter die gesamte Verantwortung überlassen.

Ich weiß nicht wie du darauf kommst, dass die Firma unter der im Impressum angegebenen Anschrift nicht zu ermitteln wäre. Wir erhalten Tag täglich Verträge, Kündigen und andere Schreiben genau an diese Adresse.

Eine Kündigung, sofern diese entsprechend den AGB bei uns eingegangen ist, wird immer innerhalb von 24 Stunden bearbeitet. Ich bitte daher, insbesondere die vorschnellen Poster, sich erstmal mit der Firma auseiander zu setzen, bevor irgendwelchen Klugen Vorschläge gepostet werden.

Ich stehe dir, wie auch allen anderen Kunden, von 10-23 Uhr telefonisch zur Verfügung. Gerne lass ich dir per PM auch meine private Handynummer zukommen, sodass wir diese Umstände schnellstmöglich klären können.

Liebe Grüße
Florian Schröder
A
N
T
W
O
R
T

N
R
6
Wurde bereits 4793x gelesen. 
Beitrag/Antwort von Gelöschter User
26.07.2010
14:49 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (16-17 Jahre)
Gelöschter User

Wie geil ^^

Und schon ist ein Arbeiter da, der alles klären will ^^

MfG Furby
A
N
T
W
O
R
T

N
R
7
Beitrag/Antwort von garfield_1234
26.07.2010
15:23 Uhr

(Offline) - Er ist Männlich (18-22 Jahre) und er kommt aus Hessen
Wers glaubt...


Signatur

Beitrag Antworten


Bitte nehmen Sie unser Impressum zur Kenntnis.

Grundregeln & Datenschutzerklärung

Diese Seite ist ein kostenloser Service © 2008 by ThinkLABs.